Schade um's Bier: LKW verliert 20 Kästen auf der Straße

blaulicht Feuerwehr und Straßenreinigung im Einsatz

Plauen. 

Plauen. Am Mittwochabend befuhr der 38-jährige Fahrer eines LKW mit Anhänger die Straße Zum Plom als plötzlich die Ladung verrutschte und etwa 20 Bierkästen auf die Straße fielen. Für das Missgeschick war wohl die ungenügende Sicherung der Ladung verantwortlich.

Die Kameraden der Feuerwehr sowie die Straßenreinigung waren an der Unfallstelle im Einsatz. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Erst nachdem der LKW-Fahrer seine restliche Fracht umgeladen und ordnungsgemäß gesichert hatte, durfte er seine Fahrt fortsetzen.