• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schotten zelebrieren Musikparade

open-air 1400 Besucher bei Dudelsack-Konzert in Plauen

Plauen. 

Plauen. Eine krachende schottische Musikparade mit keltischem Zauber, Dudelsack-Musik und Tänzen riss am Mittwochabend rund 1400 Besucher im Plauener Parktheater mit. Vor der Kulisse einer Schlossmauer mit Türmen und Zinnen erfüllte der satte Klang der Bagpipes und Drums das Open-Air-Gelände. Dazwischen gab es immer wieder gefühlvolle Balladen, die das Publikum tief in die schottische Seele blicken ließ. Auch die Hymne "Mull of Kintyre" von Paul Mc Cartney und den Wings weckte Emotionen. Diesen Samstag (20 Uhr) wird an gleicher Stelle die "Queen Night" präsentiert. Fans der legendären Band rund um Superstar Freddie Mercury erwartet ein faszinierendes Bühnen-Spektakel mit allen großen Hits von "We are the Champions" bis "Show must go on". Zum Abschluss der Open-Air-Saison im Stadtpark wird am am 21. September zum Lichterfest mit Kindertanz-Theater eingeladen. .



Prospekte