Schottische Musikparade kommt nach Plauen

Musik Die Künstler kommen allesamt aus Edinburgh

schottische-musikparade-kommt-nach-plauen
In immer neuen Formationen, prachtvollen Trachten und Kostümen begeistert die Schottische Musikparade mit ihren Klängen und ihrer Lebensfreude das Publikum. Foto: Ebling Andreas

Plauen. Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude - das können die Zuschauer erleben, wenn die Schottische Musikparade zurück nach Plauen kommt. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt direkt aus dem schottischen Edinburgh, nehmen das Publikum einen Abend lang mit auf eine ebenso mitreißende wie abwechslungsreiche Reise durch Schottland.

Dabei präsentieren die Künstler immer neue Facetten der schottischen Kultur. Brauste eben noch der eindrucksvolle Klang der Bagpipes und Drums durch die Arena und erfasste die Menschen, sorgen im nächsten Moment gefühlvolle Balladen voll Sehnsucht und Weite für berauschende Stille auf den Rängen.

Die Künstler gehören zum Besten, was Schottland zu bieten hat. Unter den Dudelsackspielern und Trommlern sind viele Gewinner internationaler Wettbewerbe und Weltmeister auf ihren Instrumenten.

Schottische Musikparade

Wo: Parktheater Plauen

Wann: 28. August 2019

Beginn: 20 Uhr

Achtung: Bis zum 12. November gilt einen Frühbucherrabatt für Leser von 15 Prozent auf die Ticketpreise.

Kartenvorverkauf: Kartenvorverkauf: Tickets gibt es in allen Freie-Presse-Shops in Ihrer Nähe, online unter www.bestgermantickets.de sowie an allen bekannten VVK-Stellen.