Update: Schwerer Unfall in Plauen: Mehrere Verletzte

Polizei 33-Jähriger kam von der Fahrbahn ab

Plauen. 

Plauen. Am Freitag kam es auf der Hofer Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 33-Jähriger war mit seinem Skoda auf der Hofer Landstraße in Richtung Plauen unterwegs. Kurz nach der S-Kurve geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden BMW eines 80-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide PKW in den Seitengraben geschleudert. Der Skoda-Fahrer wurde schwer verletzt. Der 80-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Zum Zweck der Unfallaufnahme, Bergung der Pkw und Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe war die Straße für drei Stunden voll gesperrt.