Schwerverletzte bei Auffahrunfall in Neuensalz

Polizei 24-jährige Beifahrerin im Krankenhaus

schwerverletzte-bei-auffahrunfall-in-neuensalz
Foto: Harry Härtel

Neuensalz. Gestern gegen 17.15 Uhr ereignete sich ein Autounfall in Höhe des Parkplatzes Neuensalz, Fahrtrichtung Leipzig. Dabei fuhr ein 30-Jähriger mit seinem Wohnmobil im Baustellenbereich auf einen vorausfahrenden Sattelzug, welcher nach vorn auf einen Mercedes geschoben wurde.

Folglich rutschte der Mercedes auf den VW, der sich vor ihm befand. Die 24-jährige Beifahrerin im Wohnmobil wurde bei dem Unfall schwer verletzt und im Krankenhaus behandelt. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit noch unbekannt. Das Wohnmobil und der Mercedes mussten abgeschleppt werden.