"Sender Freies Plauen" spielt auf der Disko-Oldie-Nacht

Party Neues und Altes im Programm

sender-freies-plauen-spielt-auf-der-disko-oldie-nacht
Was es mit dem "Sender Freies Plauen" auf sich hat, das erfährt die Welt zur 22. Disko-Oldie-Nacht. Foto: Karsten Repert

Plauen. Sie sind immer noch auf Sendung. Die Plauener Schallplattenunterhalter. Wer 13. Januar zur 22. Disko-Oldie-Nacht möchte, der kann im Farbenfachmarkt Hellgoth & Reinhardt auf der Hofer Straße 41 in Plauen Karten kaufen. Seit 22 Jahren präsentiert BLICK die Großveranstaltung in der Plauener Festhalle, die stets ausverkauft meldete. Zur sechsstündigen Tanzveranstaltung werden am 13. Januar 2018 genau 100 Evergreens aufgelegt.

Die sieben Schallplatten-Unterhalter und ihr Discotechniker haben wieder viel reingepackt ins Programm. Neu: Die Freitagsveranstaltung (12. Januar) nennt sich von nun an "60er Club" und soll im Gegensatz zu Samstag die Freunde des Rock'n Roll sowie der Musik der 60er und 70er Jahre ansprechen. Auftreten werden der "Rock'n Roll Club Lengenfeld", die Diskothek "Mr. Music" Dennis Weigel und die Disco "Alpha" von Gerd Schremmer. Karteninfo-Telefon 03741-432395.

Die Disko-Oldie-Nacht ist das erfolgreichste Format in diesem Partysegment. Es ist ungewöhnlich, dass eine Veranstaltungsreihe so viele Jahre überlebt. Inzwischen sind die Diskotheker alle über 60. Aber immer noch topfit. Am Programm, den Shownummern und den Dekorationen arbeiten die Akteure vom "Sender Freies Plauen" seit Monaten.