• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

SG Jößnitz der größte Sportverein

Angebot Abnahmetag für Sportabzeichen

Plauen. 

Auch im Jahr 2015 organisiert die SG Jößnitz wieder einen öffentlichen Abnahmetag für das Deutsche Sportabzeichen (DSA). Termin ist Freitag, der 18. September 2015. Die Anmeldung muss bis 16 Uhr vor Ort in der Sportstätte Jößnitz, Gerhart-Hauptmann-Straße 22, erfolgen. Teilnahmeberechtigt ist Jedermann ab 6 Jahre. Hinweis: Für Nichtmitglieder der SG Jößnitz besteht kein Versicherungsschutz. Was ist das DSA, was muss ich dafür tun? Quelle: Internetseite der SG Jößnitz: Das DSA kann einmal jährlich leistungsabhängig und gestaffelt nach Altersklassen in den Stufen Bronze, Silber oder Gold erworben werden. Bei wiederholter Abnahme bitte den Nachweis der letzten Verleihung vorlegen (Verleihungsurkunde). Der geforderte Schwimmnachweis kann ebenfalls durch die Vorlage der Urkunde der letzten Verleihung des DSA erbracht werden (bei Erwachsenen nicht länger als 5 Jahre zurückliegend). Neueinsteiger müssen sich bitte in einem Schwimmbad den Schwimmnachweis bestätigen lassen. Geforderte Leistungen kann man in Ruhe im Internet einsehen. Für den Erwerb ist neben dem Schwimmnachweis die erfolgreiche Absolvierung wahlweise von jeweils einer Disziplin in vier verschiedenen Disziplingruppen nach alters- und geschlechtsabhängig festgelegten Mindestwerten erforderlich. Leistungsanforderungen im Internet unter: www.deutsches-sportabzeichen.de Vereins-Chef Marcel Singer: "Mit 825 Mitgliedern zum 31.12.2014 ist die SG Jößnitz nach wie der größte Verein im Vogtland. kare



Prospekte