Sie begeben sich mit ihren Fans wieder auf eine Zeitreise

Musikertreffen Olympics laden am 16. Februar nach Plauen

Plauen. 

Plauen. Kennen Sie noch die Fernandos, die Universo-Combo, Reflex, Inspiration, Taifun oder die Ferrys? Das waren alles richtig angesagt Bands vor 40 Jahren. Eine Formation aus dieser Zeit spielt heute noch. Und sie lädt am 16. Februar alle Interpreten sowie deren Fans zum großen Musikertreffen nach Plauen ein.

In der Wacker-Sportgaststätte stehen sie dann ab 18 Uhr erneut auf der Bühne: Die Olympics! Mit ihrer legendären Frontfrau Elke Mehlis an der Spitze werden sie diesen Abend eröffnen. Elke Mehlis ist mittlerweile 72 Jahre jung. Die frühere Unternehmerin stand 1965 erstmals auf der Bühne. Und sie hat ihre Olympics im Jahr 2012 wieder zurückgeholt aus dem Ruhestand. Seither machen die Musiker im Alter von 66 bis 75 Jahren aus der Rockerrente jedes Mal einen Festakt.

Große Hits zum kommenden Samstag

So wird es ganz sicher auch diesmal sein. Denn die Olympics haben nichts verlernt und sie haben einige Anhänger, die seit Jahrzehnten mit auf Tournee gehen. "Wir möchten einen Abend die großen Zeiten in die Erinnerung zurückholen. Es wäre wirklich schön, wenn viele Musiker unserer Zeit und auch viele Fans dabei wären am 16. Februar", hofft Elke Mehlis auf große Resonanz.

Der Eintritt ist frei. Tischreservierungen sind sinnvoll unter der Telefonnummer 03741/471560. Die Wacker-Sportgaststätte bietet 100 Gästen platz und verfügt über eine Bühne. Sie ist in der Plauener Ostvorstadt, auf der Alten Oelsnitzer Straße 3, direkt auf dem dortigen Fußballplatz zu finden.