Sie sind das Lebenselixier des Sports

Auszeichnung Vogtländische Sportfunktionäre geehrt

Plauen. 

Plauen. Jedes Jahr zeichnen Vogtlandkreis, Kreissportbund und die Arbeitsgruppe Sportgala im Vorfeld der Vogtlandsportgala (23. März) verdiente Funktionäre, Trainer und Übungsleiter aus. Seit 22 Jahren ist das so. "Sie machen mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit überhaupt erst sportliche Erfolge ermöglich", betonte Landrat Rolf Keil. Am Mittwochabend hatte er zusammen mit KSB-Präsident Steffen Fugmann zur Auszeichnungsveranstaltung ins Landratsamt eingeladen.

Es sind die lautlosen Helden

Geehrt wurden in diesem Jahr: Heiko Groß (TC Nemo Plauen), Günter Waldmann (Wandersperken Oelsnitz), Mario Herzog (VfB Lengenfeld), Rainer Ittner (Vogtländischer Wanderverband), Wolfgang Schmutzler (SG Waldkirchen), Felix Schröter (SVV Plauen), Tobias Thoß (BC Vogtland), Silvia Funke (VSV Eintracht Klingenthal), Karsten Mütze (SV Vogtland Plauen), Anja Kießling (SG Tobertitz), Jürgen Dillner (VSV Eintracht Reichenbach), Marco Schneider (LSG Auerbach), Stev Bacher (Boxteam Oelsnitz), Petra Zimmermann (KSV Pausa), David Schramm (FSV Klingenthal), Nicole Gruber (SG Jößnitz), Pascal Mann (ESV Lok Plauen), Marion Franz (Post SV Plauen), Rico Meinhold (VRT Plauen), Claudia Ludwig (AC Atlas Plauen), Udo Hendel (LAV Reichenbach), Joachim Schuster (VfB Großfriesen), Karl Tiepmar (WSG Rodewisch), Werner Fankhänel (SV Blau-Weiß Auerbach), Martina Mitschke (Spaß mit Sport Plauen), Ruth Müller-Landauer (Jugend- und Kindertanzgruppe Vergissmeinnicht Plauen), Hartmut Gruber (1. VMSC Plauen), Peter Tannert (ASV Plauen), Lutz Frauendorf (SG Grün-Weiß Mehltheuer), Uwe Hohmann (TC Klingenthal). Herzlichen Glückwunsch allen Genannten!