• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge

So groß feiert nur Straßberg

Festwoche Im Plauener Ortsteil wird ab 23. August auf das 825-jährige Jubiläum angestoßen

Plauen. 

Plauen. In Straßberg geht eben immer ein bisschen mehr. Das mag daran liegen, dass die Jubiläumsgemeinde im 825. Jahr des Bestehens so um die 825 Einwohner haben könnte. Ganz sicher ist: In Straßberg engagieren sich außerordentlich viele Menschen im Ehrenamt. Und deshalb möchte das Festkomitee bereits heute "allen Helfern, Sponsoren und sonstigen Unterstützern ganz herzlich danken."

"Rock meets Classic"-Open-Air ausverkauft

Straßberg feiert vor den Toren Plauens nicht wie normalerweise üblich ein Wochenende. Zum 825. Ortsjubiläum hat man eine ganze Festwoche (23. August bis 1. September) auf die Beine gestellt. Und jetzt kommt's! Das Feuerwerkkonzert "Rock meets Classic" der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach ist mit 1.240 Plätzen ausverkauft. Das große Open-Air-Klangspektakel wird am 31. August "abgefackelt". Mit dieser Nachricht überraschte Festkoordinator Dieter Blechschmidt am Mittwochabend.

 

Bettina Dög vertritt den Trägerverein der Festivitäten: "Unser Heimatverein ist aus den Feierlichkeiten zum 800. Geburtstag hervorgegangen, er hat 45 Mitglieder und ist für das kulturelle Leben im Ort wichtig." Das bestätigt Matthias Limmer, der zugleich aber auch Mitglied in der SG Straßberg ist. Auf nahezu 400 Vereinsmitglieder darf die Sportgemeinschaft stolz sein.

Gute Zusammenarbeit mit Plauen

Die Straßberger Feuerwehr ist ebenfalls seit Wochen vorbereitend im Einsatz. Hinzu kommen die Kirchgemeinde, der Kleingartenverein "Schöne Aussicht" und der Förderverein zur Erhaltung der Trampeli-Orgel e. V., die zusammen mit zahlreichen Privatpersonen diese Eventwoche stemmen. Bis kommende Woche wird übrigens auch der neue Spielplatz fertig sein. Die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Plauen - in die Straßberg vor 20 Jahren eingemeindet wurde - sei diesbezüglich erwähnt. Weitere Infos zum Fest gibt es hier.



Prospekte