Späte Reue: Fahrerin meldet sich nach Unfallflucht

Crash 20-Jährige beschädigt einen PKW

spaete-reue-fahrerin-meldet-sich-nach-unfallflucht
Foto: Thomas Schmotz

Auerbach. Gegen 11.45 Uhr fuhr gestern die Fahrerin eines VW Sharan auf dem Grundstück der Tankstelle an der Reumtengrüner Straße an einen VW Golf und beschädigte diesen. Daraufhin entfernte sich die 20-Jährige unerlaubt von der Unfallstelle, meldete sich jedoch nach etwa einer Stunde auf dem Polizeirevier in Auerbach.

Die Beamten führten einen Alkoholtest durch und stellten einen Wert von 0,18 Promille fest. Gegen die Fahrerin wurde je eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht und wegen Verstoßes gegen die 0,0 Promille-Grenze für Fahranfänger erlassen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro.