Spring- und Dressurwettbewerbe beim Breitensport-Turnier

Reiten Größtes Turnier des Vogtlandes findet am Sonntag statt

spring-und-dressurwettbewerbe-beim-breitensport-turnier
Foto: Thomas Voigt

Ellefeld. Unter den Augen ihres Trainers Gunter Schöniger überspringt die Falkensteinerin Jennifer Massalsky mit ihrem Pferd die Hindernisse auf dem Ellefelder Reitsportplatz. Diesen Sonntag wird auf der Anlage an der Jahnstraße zum größten Breitensport-Turnier des Vogtlandes eingeladen. Die Gastgeber vom Reit- und Fahrverein erwarten etwa 100 Teilnehmer aus der gesamten Region.

Fördermittel bewilligt

Zu den Höhepunkten zählen die Kür des Dressurwettbewerbes (10.30 Uhr) und die Springwettbewerbe (Beginn 12.45 Uhr). Nicht nur wegen des sonnigen Herbstwetters, das die Meteorologen fürs Wochenende vorausgesagt haben, sind die Pferdesportfreunde bei bester Laune. Nächstes Jahr wird der Reitplatz umfassend saniert. Laut Informationen von Landtagsabgeordneten Sören Voigt (CDU) sind die Fördermittel über 41 000 Euro bereits bewilligt.



Bewerten Sie diesen Artikel:5 Bewertungen abgegeben