Stars von Übermorgen sind zu Gast

Länderspiele Vorfreude in Auerbach und Plauen

Auerbach/Plauen. Die Fußballstars von Übermorgen kommen nächste Woche. Mit großem Aufwand bereitet man deshalb in Auerbach und Plauen die beiden Länderspiele der U17-Nationalmannschaft gegen Tschechien vor. Im VfB-Stadion wünscht sich Volkhardt Kramer: "1.000 Zuschauer würden einen tollen Rahmen bilden." Die Chancen dafür stehen gut. Der neue U17-Nationaltrainer Stefan Böger hatte wie berichtet die Anstoßzeiten getauscht. Nunmehr wird in Auerbach am Dienstagabend (6. November) ab 18 Uhr unter Flutlicht gespielt. Ganz glücklich ist man beim VfB Auerbach mit dem Tausch nicht. Manager Volkhardt Kramer dazu: "Zum Abendspiel können zwar die Berufstätigen kommen. Wir hatten jedoch bereits mit allen Schulen Kontakt aufgenommen und hätten die Hütte so voller Kids gehabt." Dieser Part kommt nun auf den VFC Plauen zu. Im Vogtlandstadion spielen die DFB-Talente am Donnerstagmittag (8. November). Diese Partie wird 12 Uhr angepfiffen. Die Teams werden sich im IFA-Ferienpark Schöneck (Tschechien) und im Hotel "Stadt Falkenstein" (Deutschland) einquartieren.