• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Sternquell Wiesn: 26 Vereine haben sich bereits gemeldet!

Premiere Plauener Brauerei lädt im September zum Bierfest ein

Plauen. 

Plauen. Große Freude im Hause Sternquell. Die Brauerei veranstaltet bekanntlich vom 2. bis 4. September die 1. Sternquell Wiesn. Bereits jetzt haben sich für den Festumzug 26 befreundete Vereine mit über 800 Teilnehmern angemeldet. Das teilt Marketingleiter Thomas Münzer mit. Unter dem Motto "Sternquell Wiesn Festumzug - ein Bild der Region und Tradition" soll ein ganz besonderer Höhepunkt des Festwochenendes kreiert werden. "Mit dem Festumzug am Sonntag wollen wir die alten Traditionen unserer Region wieder in den Mittelpunkt rücken. Das Vereinsleben, die Handwerkerinnungen und auch die Lebensfreude der Vogtländer sollen in dem Festumzug würdig präsentiert werden", erläutert Thomas Münzer.

Festumzug wird Höhepunkt

Der Festumzug startet am Sonntag, 4. September 2022 um 11 Uhr am Elster Park und verläuft fußläufig über die Alte Reichenbacher Straße und Röntgenstraße rund zwei Kilometer bis hin zum Festplatz an der Festhalle. Gemeldet haben bereits Uwe Apel und der Wemaer Karnevals Club. Sabrina Lukas und Jürgen Grimm führen den HC Einheit Plauen an. Petra Schneider hat den Tauchclub Nemo gemeldet. Weiter dabei: Der VSV Oelsnitz, die SG Kürbitz, der Jocketaer Karneval Club, die Freiwilligen Feuerwehren aus Plauen, Rebesgrün und Tirpersdorf machen mit. Der SV Coschütz rückt an und The Ranch Linedancer ebenso.

Vereine und Gruppen können sich anmelden

Die Freiwillige Feuerwehr Grünbach organisiert gerade mit Hochdruck die riesige Grünbacher Kirmes (5. - 8. August 2022). Weil die Frauen und Männer um Timo Pöhler "noch gar nicht dazukamen, uns anzumelden, fehlen wir noch. Wir sind demnach die Nummer 25", lachte der Mitorganisator. Neben dem bereits gemeldeten SV 04 Oberlosa und dem VFC Plauen hat mit dem 1. FC Wacker auch das dritte Mitglied der schwarz-gelben Vereinsfamilie seine Teilnahme avisiert. Der Vereinsvorsitzende Andreas Seidel kündigt "für Samstagabend unserer 100 ehrenamtlichen Helfer vom 1. FC Wacker an, sie wollen im Wiesn-Stadl zünftig feiern. Und natürlich werden wir als Startnummer 26 auch für den Festumzug melden!" Anmeldeinformationen findet man hier.

Die neue Webseite beantwortet offene Fragen

Welche Bands spielen? Wann der große Festumzug stattfindet? Und wann das Festzelt geöffnet ist? Die wichtigsten Fragen werden natürlich auf der neuen Internetseite beantwortet.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!