• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Tag der offenen Tür an der WBS-Schule

Karrierechance Interessierte können am 17. November die Angebote begutachten

Plauen. 

Plauen. Die WBS-Schule in Plauen hat in dieser Woche den 1. Gesundheitstag veranstaltet. Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte haben einen Tag lang verschiedene Gesundheitsaspekte aktiv ausprobiert. Dazu zählen beispielsweise das Programm "Life Kinetik - bewegte Schule", die gesunde Ernährung, Entspannung und vieles mehr.

Beste Jobperspektiven für junge Menschen

Wer mehr über das Erfolgskonzept "Life Kinetik" erfahren möchte, klickt sich über die Internetseite www.wbs-schulen.de/plauen ein. Wie Berufsschullehrerin Julia Giermann informiert, findet in der Einrichtung auf der Hans-Sachs-Straße 15 in Plauen-Haselbrunn (Kaufland-Komplex) ein Tag der offenen Tür statt. Demnach können Interessierte am 17. November von 10 bis 14 Uhr das Haus und die Angebote begutachten. Ein Schnuppertag ist übrigens auch jederzeit möglich. Die Bildungseinrichtung teilt mit: "Der Arbeitsmarkt bietet in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales hervorragende Jobperspektiven und vielfältige Karrierechancen. Wer also eine Ausbildung mit Zukunft sucht, ist bei uns richtig!"

Die WBS-Schulen bilden Altenpfleger, Altenpflegehelfer, Ergotherapeuten, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Krankenpflegehelfer, Logopäden,  sowie Masseure/ Medizinische Bademeister, Physiotherapeuten und Sozialassistenten/Sozialpädagogische Assistenten aus. Das Angebot richtet sich an Erstauszubildende, Umschüler sowie Arbeitnehmer, die sich berufsbegleitend qualifizieren möchten.



Prospekte