Tattoo-Convention: Ein Besuch geht unter die Haut

Schau Am Sonntag wird die "Miss Tattoo Plauen" gekürt

tattoo-convention-ein-besuch-geht-unter-die-haut
Foto: Thomas Voigt

Plauen. Diese Kunst geht im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut. Am Wochenende sind die Tätowierer in der Plauener Festhalle zur Tattoo Convention gefragt. Bei einem Rundgang können sich Besucher von den Trends inspirieren lassen. An den Ständen zeigen die Spezialisten, wie sie ihren Kunden mit ruhiger Hand Pflanzenranken, Fantasiewesen, bunte Comics, Portraits oder Tiermotive stechen.

Den Gästen wird an beiden Tagen einiges geboten. Neben Pole-Dance-Einlagen und Body Painting lockt der Veranstalter mit einer Freakshow. Angekündigt ist "Lord Insanity". Am Sonntag wird dann die "Miss Tattoo Plauen" gekürt. Eine Tageskarte kostet 8 Euro. Für ein Wochenend-Ticket zahlt man 12 Euro. Kinder unter zwölf Jahre haben freien Eintritt. Geöffnet ist am Samstag von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag zwischen 11 und 19 Uhr.