Theater Ballett- Direktor gibt Einblicke

Plauen. 

Ballett in all seinen Facetten: In der Reihe "Der Theater-Förderverein lädt ein" ist am Montag (19 Uhr) Torsten Händler zu Gast. Der Ballettdirektor des Theaters Plauen-Zwickau wird im Haus der kleinen Bühne Einblicke in seinen Beruf geben. Das Publikum darf gespannt sein. Händler kann viel erzählen. Er war Solotänzer an der Deutschen Oper Berlin. Gastverträge führten ihn an die großen europäischen Bühnen. Seit 1993 ist der Allrounder als Choreograf tätig. Neben freiberuflichen Produktionen im In- und Ausland leitete er fünf Jahre das Ballett in Chemnitz. Zuletzt wurde am Plauener Theater die Inszenierung "Kommen und Gehen" bejubelt. Der Eintritt ist frei.