window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge

Theumaer starten Spendenwanderung für Flutopfer von Kindergarten

Spenden Am 8. Oktober soll die Wanderung stattfinden

Theuma. 

Theuma. Die Kindertagesstätte Zauberkiste Stolberg e.V. wurde durch Hochwasser vollkommen zerstört und Kinder wurden in anderen Kindergärten untergebracht. Am Freitag findet in Theuma eine Spendenwanderung für einen Flutgetroffenen Kindergarten statt, von den Geldern soll der Kindergarten neu eingerichtet werden.

Über den Ablauf der Aktion:

Treffpunkt für die Wanderung ist am 8. Oktober um 16 Uhr am Kindergarten Theuma. Die Startspendengebühr beträgt 10 Euro pro Person und wird in voller Höhe auf das Konto des Kindergartens Zauberkiste überwiesen. Bei Starkregen wird die Wanderung auf den 15. Oktober 16 Uhr verschoben. Unterwegs erwartet die Wandernden eine kleine Stärkung und vom Endziel gibt es die Möglichkeit für Kindern und Eltern mit der Theumaer Feuerwehr wieder zurück nach Theuma zu fahren.