Ticket-Vorverkauf für die 22. Oldie-Nacht startet

Verkaufsstart Ab heute gibt es die begehrten Tickets

ticket-vorverkauf-fuer-die-22-oldie-nacht-startet
Sie laden in die Plauener Festhalle ein: Albrecht Lenk, Gerd Schremmer, Jürgen Höfer, Roland Bromnitz, Matthias Oertel, Heiko Groß, Friedbert Sammler und Andreas Reuter (v.l.). Foto: Karsten Repert

Plauen. Ab heute gibt es Karten für die 22. Disko-Oldie-Nacht. Das teilen die sieben Schallplattenunterhalter und ihr Discotechniker mit. Das heißt: Zur Samstagsparty am 13. Januar 2018 werden die Plauener Diskotheken ihr bewährtes Programm präsentieren.

Eintrittskarten für Samstag sind ab sofort über das Abonnentensystem direkt bei den beteiligten Diskotheken zu haben. Nicht abgeholte Karten gibt es ab 1. Dezember (Telefon-Voranmeldung unter 03741-432395) im Farbenfachmarkt Hellgoth & Reinhardt auf Hofer Straße 41 in Plauen. Akteure und Veranstalter haben zudem beschlossen, das Wochenende-Konzept zu ändern.

Die Freitagsveranstaltung (12. Januar 2018) nennt sich von nun an "60er Club" und soll im Gegensatz zu Samstag die Freunde des Rock'n Roll sowie der Musik der 60er und 70er Jahre ansprechen. Verantwortlich dafür sind der "Rock'n Roll Club Lengenfeld", die Diskothek "Mr. Music" Dennis Weigel und die Disco "Alpha" von Gerd Schremmer. Eintrittskarten zum Preis von 11 Euro gibt es bei der "Freien Presse" Plauen sowie in der Tourist-Info, der Festhalle und im Farbenfachmarkt Hellgoth & Reinhardt.