Tipp Eine Liebeserklärung an die Natur

Am Freitag präsentiert der Wanderer Manuel Andrack um 19:30 Uhr im Albert-Theaters eine Wander-Comedy. Einst Compagnion in der "Harald Schmidt Show" ist er mittlerweile ein Bestsellerautor. Er hat die Traumata von Wanderern, Nicht-Wanderern und Noch-Nicht-Wanderern erforscht - und dabei erstaunliche Entdeckungen gemacht. Die Show ist eine Liebeserklärung an die Natur und eine Hommage an den Wandersport. Sie entführt das Publikum unter der Regie von Eckart von Hirschhausen an Orte, an denen man niemals gewesen sein sollte.