• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Tipp: Mit Bus und Bahn zum Oelsnitzer Sperkenfest

Verkehrsverbund Stadt-Bus 91 fährt am Wochenende nach Sonderfahrplan

Auerbach/Oelsnitz. 

Auerbach/Oelsnitz. In Oelsnitz wird am kommenden Wochenende das "Sperkenfest" gefeiert. Musik, buntes Markttreiben, zahlreiche Händler sowie viele Aktionen ziehen zahlreiche Gäste aus nah und fern an. Der Verkehrsverbund Vogtland hat dazu ein besonderes Angebot: "Feiern Sie mit - wir laden Sie herzlich ein, mit Bus und Bahn entspannt und ohne Parkplatzsuche nach Oelsnitz zu kommen und die Veranstaltungen zu genießen! Mit dem 9-Euro-Ticket gibt es zudem ein attraktives Ticketangebot, um an allen Tagen des Festwochenendes den ÖPNV sowohl in der Innenstadt als auch aus dem Umland zu nutzen", schreibt Daniela Wach (Marketing, Medien- & Öffentlichkeitsarbeit).

 

Stadt-Bus 91 fährt nach einem Sonderfahrplan

 

Im Stadtgebiet Oelsnitz und bis Triebel verkehrt am kommenden Wochenende der Stadt-Bus 91 auf dem bekannten Linienweg nach einem Sonderfahrplan. VVV-Geschäftsführer Michael Barth: "Deshalb empfiehlt es sich, das Auto stehen lassen und einzusteigen! Am Samstag, dem 9. Juli fährt der Stadtbus extra für das Sperkenfest ohne Anmeldung von 11.39 bis 20.56 Uhr sowie am Sonntag, dem 10. Juli von 9 Uhr bis 16.56 Uhr." Aus dem Umland reist man mit dem Zug bequem bis zum Oelsnitzer Bahnhof oder nutzt zahlreiche Plus- und Takt-Bus-Linien:

  • aus Richtung Plauen: Plus-Bus 50 und 90, Takt-Bus 92
  •  aus dem Göltzschtal: Plus-Bus 50
  •  aus Richtung Klingenthal/Schöneck: Plus-Bus 90
  •  aus Richtung Bad Elster: Takt-Bus 92.

 

Weitere Hinweise zum ÖPNV-Angebot am Wochenende in Oelsnitz

 

Aufgrund des Sperkenfestes kommt es im Stadt- und Regionalverkehr bei den zentrumsnahen Haltestellen zu Einschränkungen bei der Bedienung. "Bitte beachten Sie auch die Verlegung einiger innerstädtischer Haltestellen an diesem Wochenende", so der Hinweis aus der Verkehrszentrale in Auerbach. Empfohlen wird: "Bitte informieren Sie sich ganz einfach vor Fahrtantritt zu den aktuellen Fahrplänen mit der App VVV mobil, unter der Homepage oder bei der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland (TVZ), Servicetelefon 03744 19449", schreiben die Verantwortlichen vom Verkehrsverbund Vogtland.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!