Trabi-Guru kommt nach Rebesgrün

Auto IFA-Fahrzeug-Festival am 20. und 21. Mai

trabi-guru-kommt-nach-rebesgruen
Foto: Thomas Voigt

Rebesgrün. Michael Groß liebt fahrbare Untersätze ohne Zentralverriegelung, Navi und Servolenkung. Während seiner Reisen mit Ost-Autos sorgte der Rebesgrüner von Afrika bis zum Polarkreis schon für jede Menge Aufsehen. Sein Trabi mit Zeltaufbau ist ein echter Hingucker.

Zum IFA-Fahrzeug-Festival im Rebesgrüner Gewerbegebiet ist der Abenteurer Stammgast. Vor der 18. Auflage der Veranstaltung vom 20. bis 21. Mai präsentiert der Veranstalter eine neue Internet-Seite. Unter www.vogtland-ifa.de können sich die Fans des Treffens über den neuesten Stand der Dinge informieren. Bis zur großen Rundfahrt über die heimischen Landstraßen bleibt noch etwas Zeit, die Oldtimer in Schuss zu bekommen.