Tradition Nikolaus, Märchenstück und Musik

Vorweihnachtliches Treiben in der Kunstwandelhalle, fröhliche Weihnachtsmusik, der Anschnitt des Riesenstollens, ein passender Weihnachtsmarkt mit großer Pyramide auf dem Badeplatz, der herrliche Geruch von Glühwein und Bratäpfeln sowie die Ankunft des Weihnachtsmannes - all das gehört zum Adventsfest am Sonntag in bad Elster. Los geht's um 10 Uhr mit Vocapella. Um 15 Uhr erklingt Blasmusik mit den Markneukirchener Weihnachtsmännern, um 15 Uhr steht in der Kunstwandelhalle das Märchenstück "Hans im Glück" auf dem Programm und um 16 Uhr beschenkt auf dem Badeplatz der Nikolaus alle braven Kinder.