Traktorfahrer übersieht PKW: Fahrerin auf S298 schwer verletzt

Blaulicht Fahrzeug landete nach Kollision an einem Baum im Seitengraben

Treuen. 

Treuen. Am Dienstagabend gegen 17.45Uhr ereignete sich auf der S298 Richtung Herlasgrün ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die 65-jährige Fahrerin eines schwarzen Audi A3 befuhr die Straße Richtung Herlasgrün, aus dem Feld bog ein Traktor mit Anhänger, gesteuert von einem 35-Jährigen, nach links ab Richtung Treuen, ohne dabei auf den Audi zu achten. Der PKW traf den Anhänger an der Hinterachse, durch den Aufprall kam das Auto ins Schleudern und landete im Seitengraben an einen Baum. Beim Anhänger wurde der Träger der Hinterachse aus dem Rahmen gerissen. Die Fahrerin wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Die Straße musste für mehrere Stunden vollgesperrt werden. Im Einsatz waren die Treuener Feuerwehr, die Polizei und der Rettungsdienst.