Treuen: Schwerverletzter nach Unfall mit Lkw

Unfall Vorfahrt missachtet, 10.000 Euro Schaden

treuen-schwerverletzter-nach-unfall-mit-lkw
Foto: Harry Härtel

Treuen. Am Mittwochmorgen stießen in Treuen ein Pkw und ein Lkw zusammen, wobei der Pkw-Fahrer schwer verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 10.000 Euro.

Ein 33-jähriger Seat-Fahrer missachtete beim Abbiegen auf der Straße Zum Bahndamm die Vorfahrt eines 57-jährigen Lkw Mercedes-Fahrers, sodass dieser ihn erfasste und der 33-jährige Fahrer schwer verletzt wurde. Der Pkw war nicht mehr fahrtüchtig und wurde abgeschleppt.