• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Umgekippter LKW sorgt für gesperrte Fahrbahn auf der A72

Blaulicht Fahrer musste ambulant behandelt werden

Pirk / A 72. 

Pirk / A 72. Am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr befuhr ein 52-Jähriger mit einem LKW die Autobahn 72 in Richtung Hof. Dabei kam er nahe Pirk nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte schließlich auf die Fahrbahn. Zwei PKW, die auf dem LKW verladen waren fielen bei dem Unfall ebenfalls auf die Fahrbahn.

 

Fahrbahn für mehrere Stunden voll gesperrt

Der 52-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Zudem gab der LKW-Fahrer an, dass er vor dem Unfall gesundheitliche Probleme hatte. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 150.000 Euro geschätzt worden. Zur Unfallaufnahme und Bergung wurde die Richtungsfahrbahn für mehrere Stunden voll gesperrt.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!