• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Unbekannte geben Geldbörse zurück - behalten aber das Bargeld

Polizei Verschwundener Rucksack taucht schließlich wieder auf

Plauen. 

Plauen. Am Samstagmittag war ein 27-Jähriger in einem Baumarkt einkaufen, als er seinen roten Rucksack an einem Einkaufswagen vergaß. Im Rucksack befanden sich unter anderem eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten. Zunächst gab es keine Spur von dem verschwundenen Rucksack.

Am Nachmittag bemerkte der 27-Jährige, dass die Geldbörse von Unbekannten in seinen Briefkasten gesteckt worden war. Alle persönlichen Dokumente befanden sich darin, das Bargeld fehlte jedoch. Auch der Rucksack wurde im Bereich des Baumarktes wiedergefunden. Hinweise auf das Verschwinden des Rucksackes oder auf die Identität der Unbekannten nimmt die Polizei in Plauen entgegen, Telefon 03741 140.



Prospekte