• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten

Polizei Bargeld und Zigaretten entwendet

Plauen. 

Plauen. Am 5. Februar gegen 2:30 Uhr sprengten Unbekannte einen an der Alten Oelsnitzer Straße befindlichen Zigarettenautomaten. Die Täter erbeuteten Bargeld und Zigaretten in derzeit noch unbekannter Höhe und Menge. Durch die Sprengung flogen Teile bis zu 15 Meter weit, der Automat wurde völlig zerstört. Der Sachschaden, der dabei entstand, wird auf rund 6.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder verdächtige Personen im Umfeld beobachten konnten, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei zu melden, Telefon 0375 428 4480.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!