Unfall in Plauen: 13.400 Euro Schaden

Unfall Drei Fahrzeuge, Kurventafeln und Leitpfosten beschädigt

unfall-in-plauen-13-400-euro-schaden
Foto: Harry Härtel

Plauen. 13.400 Euro Sachschaden entstanden am Mittwochnachmittag bei einem Unfall im Plauener Ortsteil Jößnitz. In einer Rechtskurve auf der B92 in Richtung Plauen verlor der 54-jährige Fahrer eines Ford Focus die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Pkw im Gegenverkehr.

Neben einer Kurventafel und Leitpfosten wurde auch ein Kleinbus beschädigt, der über die Fahrzeugteile der beiden Pkw fuhr. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die beiden Pkw wahren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden.