Unfallflucht in Lengenfeld: Fahrer gibt Jungen 20 Euro und fährt davon

Polizei Zeugen gesucht!

Lengenfeld. 

Lengenfeld. Am Donnerstag gegen 16:45 Uhr fuhr ein VW vom Edeka-Parkplatz auf die Zwickauer Straße und kollidierte dabei mit einem Radfahrer, der dadurch stürzte und leicht verletzt wurde. Daraufhin stieg der Fahrer des Pkw aus und gab dem 14-jährigen Radler 20 Euro. Danach entfernte er sich von der Unfallstelle ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Sachschaden vom Fahrrad beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben oder Angaben zum Fahrer oder Fahrzeug machen können. Diese sollen sich bitte im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer 03744 2550 melden.