• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Unfallflucht in Mylau: Unbekannter flüchtet nach Crash

Blaulicht Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro

Reichenbach, OT Mylau. 

Reichenbach, OT Mylau. Am Mittwochabend gegen 21:35 Uhr befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in einem schwarzen PKW den Friedenshain in Richtung Hainstraße. Als er der abbiegenden Hauptstraße nach rechts folgte, kam er beim Abbiegen zu weit in den Gegenverkehr und stieß mit einer 58-Jährigen zusammen, welche mit ihrem Dacia aus der Hainstraße in den Friedenshain nach links abbog.

Der Unbekannte verließ daraufhin die Unfallstelle pflichtwidrig ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen und seine Personalien bekannt zu machen. Glücklicherweise konnte der Unfall durch einen weiteren Verkehrsteilnehmer wahrgenommen werden. Am Dacia entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.

Weitere Zeugen, die Hinweise zum unbekannten schwarzen PKW geben können oder den Unfall ebenfalls beobachtet haben, werden gebeten sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550 zu melden.



Prospekte