• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Unfallflucht - Motorradfahrer flüchtet nach Crash

Polizei 15-Jähriger bei Kollision in Heinsdorfergrund verletzt

Heinsdorfergrund. 

Heinsdorfergrund. Am gestrigen Sonntag kam es in der vogtländischen Gemeinde gegen 16.30 Uhr zu einem Unfall zwischen einem 15-Jährigen und einem Motorradfahrer. Der Jugendliche war mit seinem Longboard auf der Straße Kaltes Feld unterwegs und bog dann nach links in den Gewerbering ab. Dort stieß er mit dem Motorradfahrer, der gerade aus dem Gewerbering herausfahren wollte, zusammen.

Nach Informationen der Polizeidirektion Zwickau stürzte der 15-Jährige bei der Kollision und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der Motorradfahrer hingegen verletzte seine Pflichten als Unfallbeteiligter und verschwand von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Auerbach sucht deshalb nach Hinweisen zu dem Unbekannten und seinem Fahrzeug. Informationen werden unter der Telefon 03744 2550 entgegengenommen.



Prospekte