Unglaublich: Drei Jungs schießen aus fahrendem Auto!

Polizei 17-Jährige in Morgenröthe-Rautenkranz unterwegs

 

Muldenhammer. Am Montagabend befuhr ein 18-Jähriger mit einem VW die S 300 von Auerbach in Richtung Jägersgrün im Ortsteil Morgenröthe-Rautenkranz gegen 18:15 Uhr. Im Fahrzeug befanden sich außerdem drei 17-Jährige. Die jungen Männer schossen während der Fahrt mittels sogenannter Softair-Waffen auf Verkehrszeichen und Leitpfosten. Dabei wurde ein dem VW nachfolgender Pkw beschädigt. Zeugen beobachteten dies und verständigten die Polizei. In der Folge konnte der VW durch Beamte des Auerbacher Reviers in Morgenröthe-Rautenkranz gestoppt werden. Im Fahrzeug konnten die Polizisten die Softair-Waffen auffinden und in der Folge sicherstellen. Gegen die jungen Männer wurde eine entsprechende Anzeige erstattet.