• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Unterheinsdorf: Vorfahrtsfehler führt zu Unfall mit vier Verletzten

Unfall Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro

Heinsdorfergrund OT Unterheinsdorf. 

Heinsdorfergrund OT Unterheinsdorf. Am Samstag gegen 21:15 Uhr befuhr ein Pkw VW Golf die Straße Kaltes Feld zur B94. Bei ausgeschalteter Lichtzeichenanlage kam es auf der Kreuzung zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw VW Passat, welcher die B94 in Richtung Reichenbach fuhr. Der 18-jährige Fahrer des Golfs und sein gleichaltriger Beifahrer, sowie die 53-jährige Beifahrerin des Passats und eine weitere 15-jährige Insassin wurden leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro.



Prospekte