• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Unternehmer gründen Göltzschtal-Netzwerk

Wirtschaft 21 Firmen aus Auerbach und Umgebung schon Mitglied

Auerbach. 

Auerbach. Gemeinsam frühstücken und sich vor dem Gang in die Firma mit Geschäftspartnern austauschen. Für IT-Spezialist Andreas Schlosser ist das ein lieb gewonnenes Ritual geworden. Der Zwotaer gehört seit einem Jahr dem Unternehmer-Netzwerk Business Network International (BNI) in Plauen an. Nun ist auch im Göltzschtal ein solches Netzwerk entstanden. Am Mittwoch luden er und seine Mitstreiter zur offiziellen Gründungs-Veranstaltung ins Bistro der AWO Auerbach an der Eisenbahnstraße 5 ein.

Vor Ort kamen Vertreter zahlreicher Unternehmen aus der Region ins Gespräch. Durch direkte Kommunikation in Verbindung mit Empfehlungen sollen Aufträge an Land gezogen werden. Aktuell gehören 21 Firmen verschiedener Branchen zur Gruppe. Immer mittwochs zwischen 7 und 9 Uhr kommen die ambitionierten Geschäftsleute zusammen. Das frühe Aufstehen lohnt sich, weiß Schlosser. "In Plauen haben wir sechsstellige Umsätze gefahren."

Auch das neue Netzwerk erntete bereits erste Früchte. "Seit August haben wir Aufträge von über 90.000 Euro vermittelt", verriet der Mitbegründer. "Für diese kurze Zeit ist das eine ordentliche Hausnummer." Nähere Informationen zur neuen BNI gibt es telefonisch unter 037467/699 981.



Prospekte