Vandalismus auf Firmengelände: Hoher Sachschaden in Heinsdorfergrund

Blaulicht Zeugen gesucht: Firmengrundstück am Windrad schwer betroffen

Heinsdorfergrund/ OT Unterheinsdorf. Im Zeitraum zwischen Freitagabend und dem frühen Montagmorgen begaben sich unbekannte Täter widerrechtlich auf ein Firmengrundstück am Windrad. Sie beschädigten einen Stabmattenzaun und ein Schild. Zudem zerstörten sie ein Firmenschild am Zufahrtstor. Der entstandene Sachschaden summierte sich auf rund 10.000 Euro.

 

Polizei sucht Zeugen nach Vandalismus in Heinsdorfergrund

Wem im Verlaufe des Wochenendes Personen aufgefallen sind, die sich auf dem Grundstück der Firma aufhielten, werden gebeten sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal zu melden unter folgender Telefon: (03744) 25 50.

 

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion