Verbandsspitze setzt auf Kommunikation

Gewerbeverband Wahl in Oelsnitz

Für weitere zwei Jahre steht Dietmar Koczy an der Spitze des Gewerbeverbandes der Stadt Oelsnitz. Das ergab die Wahl des Gremiums vor wenigen Tagen. Unterstützung erhält der langjährige Vorstandschef von seinem Stellvertreter André Frank, von Schatzmeisterin Gabriele Petzold und Christine Wöllner, die als Schriftführerin fungiert. Als eine der wichtigsten Aufgaben - neben der Organisation von einigen Veranstaltungen in der Stadt - hat sich Koczy eine bessere "Kommunikation" mit der Stadtverwaltung auf die Gewerbeverbandsfahne geschrieben. Als zweitwichtigste Aufgabe sieht das Gremium die Erarbeitung eines Einkaufs- und Touristikpasses.