Vergnügen für alle

Tipp Ein Kurzurlaub in den Herbstferien

Um in den Herbstferien etwa zu erleben, muss man gar nicht weit fahren. Und da Kinder gerne baden gehen, viele so richtige Wasserratten sind, bietet sich der Besuch eines Erlebnisbades geradezu an. In Hof lädt das Bad, welche sich prima für den Familienausflug eignet, zum Badevergnügen unterm Dach ein. Da wird jeder Ferientag zum richtigen Kurzurlaub. Es gibt jede Menge zu entdecken und zu erleben. Ob Wasserrutsche oder Wildwasserkanal, Action und Nervenkitzel sind garantiert. Neben dem Spaßbad wartet auf die ganz Kleinen das Planschbecken. Im Schwimmerbecken kann man seine Runden drehen. Besonderheiten sind der römische Brunnen, das Aroma-Dampfbad und das Warmsprudelbecken. Und da baden bekanntlich hungrig macht, kann man sich im Bad-Café etwas Leckeres zu essen und trinken gönnen. Tipp für die Besucher: Für die Gäste des Hofer Bades ist der Parkplatz neben der HofSauna kostenlos. Die Parkkarte muss lediglich an der Badkasse oder am Nachzahlautomat in der Sauna entwertet werden.