• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Verkaufsoffener Sonntag in Plauen

Advent In der Spitzenstadt ist diesen Samstag und Sonntag viel los

Plauen. 

Plauen. In der Spitzenstadt ist an diesem Wochenende richtig viel los. Diesen Samstag macht um 17 Uhr die MDR-Jump-Tour auf dem Altmarkt (Weihnachtsmarkt) Station. Als Stargäste werden Michael Schulte, "Benne" und Jessica Wahls erwartet. Überall weihnachtet es derzeit im Vogtland. Und an diesem Wochenende in Plauen ganz besonders. So laden viele Geschäfte wieder von 12 bis 18 Uhr zum sonntäglichen Einkaufsbummel ein. Die Tourist-Info hat von deshalb von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

Eine Runde auf den Rathausturm

Auch der Rathausturm hat an den Adventswochenenden geöffnet und man kann das weihnachtliche Plauen von oben genießen. Die Stadtverwaltung teilt mit: "Samstags ist von 14 bis 21 Uhr und sonntags von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen 2 Euro Eintritt, Kinder 50 Cent." Wie die Touristinformation außerdem mitteilt, gibt es auch eine Rathausturm-Turmführung: "Wer mit einem Stadtführer rauf auf den Rathausturm möchte, der kann dies an am 14. oder 21. Dezember tun. Jeweils freitags vor den Adventswochenenden ist 17 Uhr Treffpunkt an der Tourist-Info, dann geht's für dreiviertel Stunde auf den Turm. Hier zahlen Erwachsene 4 und Kinder 2,50 Euro."

Noch ein Tipp:

Seit dem Nikolaustag bis Ende Dezember sind täglich von 17 bis 22 Uhr in den Fenstern des Erich-Ohser-Hauses "Vater und Sohn" als Schattenfiguren zu sehen. Die populären Gestalten heben sich wie Schattenrisse gegen die erleuchteten Fenster ab und akzentuieren das besondere Erscheinungsbild der Nobelstraße im Advent. Die Lichtinszenierung erlebte ihre Premiere bereits zur "Nacht der Muse(e)n". Jetzt beteiligen sich "Vater und Sohn" auf ihre Weise an der vorweihnachtlichen Lichtertradition im Vogtland, der Heimat ihres Schöpfers e.o.plauen. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Stadt unter www.plauen.de.



Prospekte & Magazine