VFC II jetzt Erster

Fußball Oelsnitz holt Punkt, Treuen verliert

Plauen. Ein 0:0-Unentschieden zu Hause gegen Motor Marienberg genügte dem VFC Plauen II, um die Tabellenführung in der Fußball-Bezirksliga zu übernehmen. "Der Gegner vergab in der zweiten Halbzeit zwei einhundertprozentige Torchancen. Also sollten wir zufrieden sein mit dem Ergebnis", freut sich VFC-Trainer Michael Hiemisch über einen gewonnenen Punkt. Zum fünften Saisonsieg im siebenten Spiel fehlte den nach wie vor ungeschlagenen Plauenern in diesem Heimkampf die richtige Lösung. Phasenweise kombinierte der VFC II den Tabellensechsten variabel über die Flügel oder zentral von einer Verlegenheit in die andere. Wurde es jedoch richtig ernst, blieben die Marienberger Defensivleute prinzipiell Sieger. Merkur Oelsnitzkam in Crottendorf zu einem 1:1-Unentschieden und ist jetzt Vorletzter. Der Aufsteiger FSV Treuen unterlag zu Hause gegen Germania Chemnitz und ist jetzt Letzter.