VFC Plauen braucht noch sechs Spieler

Fußball Plauener Oberligakader nimmt Schritt für Schritt Konturen an

Plauen. 

Plauen. Es fühlt sich für die VFC-Anhänger schlecht an. Doch ganz so aussichtslos ist die Situation beim Fußball-Oberligisten gar nicht. Plauen verlassen werden nach derzeitigem Stand neun Spieler. Das sind Nils Bauer (Wismut Gera), Alexander Morozow (VfB Auerbach), Albijan Kamaraj (mehrere Regionalliga-Angebote), Eric Ranninger (VfL Pirna-Copitz), Benjamin Keller (Wismut Gera), Gregor Eigel (FSV Treuen), Dimitrios Komnos (Ziel unbekannt), Jan Hübner (FC Grimma) und Ramon Hofmann (zurück nach Amerika). Noch offen sind die folgenden drei Personalien von Edvardas Lucenka, Stefan Fritzlar und Alexander Grötzsch.

Diese Spieler sind für die nächste Saison gesetzt

Einen Vertrag beim VFC Plauen haben neun Spieler: Leon Seefeld, Stefan Schumann, Marian Albustin, Patrick Grandner, Tim Wüstenhagen, Kevin Walther, Aleksandrs Guzlajevs, Lucas Albert und Samba Fatajo. Hinzu kommen fünf Neuzugänge: Tim Limmer, Tim Sluga, Nils Fischer, Nils Schuster (alle eigener Nachwuchs), Philipp Dartsch (Budissa Bautzen). Das heißt, derzeit hat der VFC Plauen 14 Spieler unter Vertrag. Sechs Neuzugänge sollen noch kommen. Zudem gehören mehrere A-Jugendspieler zum erweiterten Oberliga-Aufgebot.

Der Vereinsvorsitzende Ulrich Fischer klingt trotz des bevorstehenden Abstiegskampfes optimistisch: "Spieler gibt es auf dem Markt jede Menge. Es wird die große Kunst sein, die Mannschaft jetzt sinnvoll zu verstärken beziehungsweise zu ergänzen, ohne dass wir dadurch wirtschaftliche Schwierigkeiten bekommen", betont Ulrich Fischer. Das Funktionsteam mit Trainer Falk Schindler, Assistent Ronny Diersch und Mannschaftsleiter Roland Pöhler hat folgende Vorbereitungsspiele vereinbart:

Freitag, 28.06.2019, 18:00 Uhr: VFC Plauen - Chemnitzer FC (3. Liga)

Freitag, 05.07.2019, 18:30 Uhr: VFC Plauen - VfB Auerbach (4. Liga)

Freitag, 12.07.2019, 18:00 Uhr: 1. FC Wacker Plauen (8. Liga) - VFC Plauen

Mittwoch, 17.07.2019, 18:30 Uhr: FSV Treuen (7. Liga) - VFC Plauen

Samstag, 20.07.2019, 15:00 Uhr: VfB Empor Glauchau (7. Liga) - VFC Plauen

Sonntag, 21.07.2019, 15:00 Uhr: VFC Plauen - SG TSV Gera-Westvororte (6. Liga)

Samstag, 27.07.2019, 15:00 Uhr: VFC Plauen - FK Hv?zda Cheb (4. Liga Tschechien)

Sonntag, 28.07.2019, 14:30 Uhr: VfB Schöneck (10. Liga) - VFC Plauen