Viel Programm zu Himmelfahrt

Himmelfahrt Von Gutshoffest bis Gottesdienst ist alles dabei

viel-programm-zu-himmelfahrt
Die Dixieland-Six" Jazz-Band spielt zu Himmelfahrt auf. Foto: Simone Zeh

Falkenstein/Netzschkau/Oberlauterbach. Das Gelände an der berühmten Göltzschtalbrücke ist für Veranstaltungen unter freiem Himmel geradezu prädestiniert. So findet am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 25. Mai, die elfte Biermeile an der Göltzschtalbrücke bei Netzschkau statt.

Für Unterhaltung und Verpflegung ist gesorgt

Es gibt von 10 bis 18 Uhr ein buntes Programm für Jung und Alt. Frisch gezapftes Bier, leckeres Essen, gute Unterhaltung und Spaß für die kleinen Gäste. Der Eintritt ist frei. DJ Tommy begleitet durch den Tag.

Live dabei ist zudem die "Dixieland-Six" Jazz-Band. Eine Hüpfburg steht bereit. Viele Leckereien werden angeboten. Und wer noch mehr feiern will, der kommt am Samstag, 27. Mai, zur Brücken-Gaudi mit dem Andreas-Gablier-Double Kevin. 21 Uhr geht es los.

Auch ein Himmelfahrtsgottesdienst wird abgehalten

Einen Himmelfahrtsgottesdienst gibt es auf dem Bezelberg bei Falkenstein. Der evangelische Theologe, Pfarrer und Prediger Ulrich Parzany wird zu Gast sein und die Predigt halten. Die Posaunenchöre aus der Region gestalten den Gottesdienst.

Ab 24. Mai um 17 Uhr sind in Falkenstein und Grünbach bei der Kirchgemeinde die Anrufbeantworter geschaltet und geben Auskunft, ob der Gottesdienst draußen oder in der Kirche stattfinden kann.

Nach dem Gottesdienst folgen weitere Programmpunkte

Im Anschluss an den Gottesdienst ist für Essen und Trinken gesorgt. Einen Halt gibt es jeweils am Bahnhof, Plauener Hof, Marienapotheke und Brandstraße. Ebenfalls zu Himmelfahrt wird von 10 bis 18 Uhr das Gutshoffest für die ganze Familie im Natur- und Umweltzentrum Oberlauterbach veranstaltet.

Viele Aktivitäten rund um Natur und Umwelt sind zu erleben. Verkauft werden Erzeugnisse aus der Region. Für das leibliche Wohl wird gut gesorgt.