Voigtsgrün: Smart fliegt über befahrene Kreuzung

Blaulicht 60-Jährige schwer verletzt

Voigtsgrün. 

Voigtsgrün. Gestern Nachmittag ereignete sich auf der S 293 ein schwerer Unfall. Ein 35-jähriger LKW-Fahrer kam an der Ampelkreuzung der BAB 72-Auffahrt nicht mehr rechtzeitig zum Stehen. Dabei fuhr er in einen bereits an der Ampel haltenden Smart.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser mehrere Meter über die - durch den Querverkehr bereits befahrene - Kreuzung geschleudert. Die 60-jährige Smart-Fahrerin erlitt schwere Verletzungen und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Gegen den deutschen LKW-Fahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall ermittelt.

Es entstand ein Gesamtschaden von 5.000 Euro an beiden Fahrzeugen.