Vorfahrt genommen: 40.000 Euro Totelschaden

Polizei Zwei Verletzte bei Unfall auf der B 92 bei Plauen

vorfahrt-genommen-40-000-euro-totelschaden
Foto: Harry Härtel

Plauen. Bei einem folgenschweren Unfall auf der B 92 wurden am Donnerstagnachmittag zwei Personen verletzt. Ein VW befuhr die B 92 in Richtung Plauen und wollte an der Anschlussstelle Plauen Süd nach links auf die A 72 abbiegen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Audi zusammen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Es entstand ein Totalschaden von insgesamt 40.000 Euro. Die B 92 war kurzzeitig voll gesperrt.