Vorfahrt missachtet: Kollision mit Wartburg in Rebesgrün

Polizei Fahrerin leicht verletzt - 15.000 Euro Sachschaden

Auerbach/Rebesgrün. 

Auerbach/Rebesgrün. Am Montagabend ereignete sich auf der Hauptstraße in Richtung Treuen ein Unfall zwischen einem Wartburg und einem Skoda. Der Skoda kam von der Bachstraße, missachtete jedoch die Vorfahrt und kollidierte so mit dem Wartburg. Dabei wurde die Fahrerin des Wartburgs leicht verletzt und erlitt einen Schock. Die Hauptstraße war für eineinhalb Stunden gesperrt. Die Feuerwehr Rebesgrün war im Einsatz und bereinigte die Straße. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro.