• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vorfreude auf eine spannende Saison

Handball Einheit gewinnt das Derby - Oberlosa ist am Ende aber besser

Plauen. 

Plauen . Einheit Plauen hat das Orts-Derby beim Oberbürgermeister-Pokal mit 11:8 gewonnen. Am Turnier-Ende lagen aber die Handballer vom SV 04 Oberlosa vor dem großen Rivalen. Schon diese Tatsache verrät: Die Sportstadt Plauen bereitet sich auf die spannendste Handballsaison aller Zeiten vor. Sie beginnt am 12. September. Zum Oberbürgermeister-Pokal saßen beachtliche 300 Zuschauer in der Kurt-Helbig-Sporthalle. Sie alle wollten vor allem das Derby sehen, in dem es bekanntlich am 10. Oktober (Anwurf 19 Uhr) an gleicher Stelle dann um richtige Meisterschaftspunkte in der Mitteldeutschen Oberliga geht. Einheit gewann zwar dieses eine Spiel mit 11:8 konnte aber keine weiteren Punkte verbuchen. Die Folge: Letzter Platz. Oberlosa belegte mit ausgeglichener Punktebilanz (4:4) Rang drei in diesem Vorbereitungsturnier. Abschlusstabelle: 1. ZHC Zwickau 7:1 Punkte/53:41 Tore, 2. LHC Cottbus 5:3/50:50, 3. SV 04 Oberlosa 4:4/41:43, 4. HaSpo Bayreuth 2:6/55:58, 5. HCE Plauen 2:6/43:50. kare



Prospekte