Vorsicht, 4-jähriger Fahranfänger unterwegs!

Unfall Junge aus Schöneck schnappt sich Autoschlüssel der Mutter

vorsicht-4-jaehriger-fahranfaenger-unterwegs
Foto: Heiko Küverling/iStockphoto

Schöneck. Am gestrigen Nachmittag unternahm ein 4-jähriger Junge im Birkenweg seine ersten Fahrversuche. In einem unbeaufsichtigten Moment nahm sich der Junge die Autoschlüssel seiner Mutter, setzte sich ins Fahrzeug und löste die Bremse. Der VW Kleinbus rollte daraufhin etwa 50 Meter bergab über eine Wiese.

Dabei durchbrach er eine Hecke des Nachbargrundstücks und kam kurz darauf an einem Apfelbaum unverletzt zum Stehen. Mutter und Nachbarn müssen sich nun zivilrechtlich über den entstandenen Schaden einigen.