Vorsicht: Obstdieb unterwegs

Polizei Unbekannter versucht Plauener Obstgeschäft zu plündern

vorsicht-obstdieb-unterwegs
Foto: Thomas Schmotz

Plauen. Am gestrigen Freitag wurde gegen 13.45 Uhr ein Diebstahl in einem Obst- und Gemüseladen auf der Bahnhofstraße bemerkt. Ein Unbekannter war dabei sich Obst in seinen Rucksack zu stecken, als die 41-jährige Verkäuferin den Vorfall bemerkte und den Täter ansprach.

Nach Angaben der Polizeidirektion Zwickau nutzte dieser daraufhin seinen Rucksack als Waffe, schlug um sich und entfernte sich schließlich vom Tatort. Die Frau blieb unverletzte. Der Täter wird auf 25 bis 30 Jahre geschätzt, hat eine rötliche Gesichtsfarbe und trug einen Rucksack und dunkle Kleidung.