• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

VSV Oelsnitz startet Samstag gegen Jena

Volleyball Vizemeister erwartet 300 Fans

Oelsnitz. 

Die besten Fans der vierten Liga sind herzlich eingeladen. Am kommenden Samstag (19 Uhr) empfängt der VSV Oelsnitz den 1. VSV Jena. An die 300 Anhänger haben sich angekündigt. Für den Vizemeister der vergangenen beiden Spielzeiten geht es darum, schnellstmöglich in Schwung zu kommen. Das wird gegen den Fünften des Vorjahres gewiss nicht leicht. Übrigens hat der VSV danach bis Oktober Pause.

Hier noch einmal die Termine: 26.09. VSV Jena (H/19 Uhr); 18.10. Erfurter VC (A/16 Uhr); 24.10. VC Altenburg (H/19 Uhr); 31.10. L.E. Volleys II (A/20 Uhr); 07.11. USV TU Dresden (H/19 Uhr); 14.11. VC Dresden II (A/16 Uhr); 21.11. TSG Markkleeberg (H/19 Uhr); 28.11. SV Reudnitz (A/15 Uhr); 12.12. SV Bad Düben (H/19 Uhr). kare