• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Weihnachtsstimmung im Alloheim Reichenbach

Advent Der Zwickauer Weihnachts-Express besuchte die Seniorenresidenz

Reichenbach. 

Reichenbach. In all den Jahren verwandelte sich das Alloheim Seniorenresidenz in Reichenbach zum ersten Advent in einen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Besuche waren das ganze Jahr über rar, die alten Menschen viel allein. Doch jetzt erlebten sie richtig schöne Weihnachtsstimmung. Der Zwickauer Weihnachts-Express, der in diesen Tagen viel unterwegs ist, machte nun auch in Reichenbach halt. Vor der Seniorenresidenz zückten sie ihre Instrumente, brachten Posaunen, Klarinette und Gitarre zum Klingen. Für die betagten Männer und Frauen im Wohnheim waren dies schöne Momente so kurz vor Weihnachten, sie genossen die Weihnachtsmusik und die festliche Stimmung.

Initiiert wurde der mobile Musikexpress von der Veranstaltungsagentur Krauß Event, die jedes Jahr Rock Classics zu Pfingsten an der Göltzschtalbrücke organisiert.

Der Weihnachts-Express hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Wohn- und Pflegeheimen, Kinder- oder Krankeneinrichtungen anzuhalten und den Senioren, aber auch den Pflegekräften, den Kindern und allen, die gerne zuhören und aus den Fenstern blicken, weihnachtliche Stimmung und Augenblicke zu ermöglichen. Ein schönes Engagement in dieser schwierigen Zeit und mehr als eine Geste.



Prospekte & Magazine